Zarah Lu

 

Meine Veröffentlichungen

"Einsame Herzen in zwei Welten: Gay Romance"

Jan ist zum Studieren in die Großstadt gezogen und stößt dabei auf weit mehr Herausforderungen als er erwartet hatte. Bereits an seinem ersten Tag begegnet er Amadeus, der mindestens so geheimnisvoll wie anziehend ist. Amadeus Angebot ist verlockend und so lässt er sich auf das Abenteuer ein und bezieht das frei gewordene Zimmer in Amadeus Wohnung. Schon jetzt ahnt er, dass er den Reizen dieses jungen Mannes sehr bald erliegen wird.

Hier erhältlich


"Gefangene Seelen" 

Ein Beinaheunfall in der Gluthitze eines Sommertages und zwei Männer treffen plötzlich aufeinander, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten. Sie verbringen nur eine Nacht miteinander, unverbindlich und ohne Verpflichtungen. Danach trennen sich ihre Wege. Was bleibt, ist die Faszination für den jeweils anderen und die Erkenntnis, dass sie mehr verbindet, als nur ihre Sehnsucht nach Freiheit und Ungebundenheit. 

Ryan verzichtet auf jeglichen Komfort und genießt die Freiheit seines Bikes und seines Berufes. Für Sidney wird der Luxus und das eingeengte Leben um ihn herum zur Belastung. Die Suche zueinander wird zu Wettlauf gegen die Zeit, eine besitzergreifende Ehefrau und dem Finden des eigenen „Ichs“. 

Hier erhältlich


Einsame Herzen in zwei Dimensionen - Der Mann seiner Träume

„Träume sind eine Form des Wahnsinns.“  Doch Nic kann nicht träumen und als er es doch tut, ist der Wahnsinn näher als ihm lieb ist.

Es ist einer dieser Momente, an den man sich sein Leben lang zurück erinnern wird. Die heiße Sonne im Nacken, der weiche Sand zu seinen Füßen und vor ihm der gleißende See.  Nic ist glücklich und versucht diesen Moment für immer festzuhalten. Zane ist bei ihm. Jung und unberechenbar. Auf dem Rückweg wagt Zane den entscheidenden Schritt und bringt Nic damit völlig aus dem Gleichgewicht.

Für Nic ist es nur ein Traum. Doch dieser Traum wirkt noch lange nach und Traum und Wirklichkeit verschmelzen immer mehr. Nic beginnt sich zu erinnern, an seine Träume, an seine Kindheit und an alte Freunde. Je weiter er in die Vergangenheit eintaucht, desto mehr dringen seine Träume in sein Leben ein. Ist Zane wirklich nur ein Traum? Und was will dieser aufdringliche Ruben von ihm?

 Hier erhältlich