Zarah Lu

 

Über mich

 

Geboren 1976 und aufgewachsen in einem idyllischen Städtchen an einem Fluss, auf dessen anderer Seite Wiesen und Wälder zu wilden Abenteuern lockten. Kaum des Schreibens mächtig, habe ich meine ersten Kurzgeschichten verfasst, ganz ohne Computer und Internet. Ja, das ging damals noch!

Nach meinem Wirtschaftsstudium haben mich verschiedene Anstellungen quer durch die Republik getrieben. Meine Passion für das geschriebene Wort beschränkte sich zu der Zeit auf den passiven Genuss und fokussierte sich zunehmend auf homoerotische Literatur.

Zusammen mit Mann und Kindern wurde ich auf dem Land sesshaft und wieder aktive Autorin. Diesmal sollte es nicht nur für mich sein. Der Reiz war groß, meine einstigen Jugendwerke endlich ins Erwachsenenalter zu überführen und Fantasy mit Erotik zu kombinieren. Ich wollte keine klassischen Fantasy-Romane mit Hexen und Vampiren schreiben. Satt dessen werdet ihr beim Lesen meiner Geschichten immer wieder auf Passagen stoßen, die nicht in diese Welt passen und euch zum Träumen inspirieren. 

Ein sinnliches Lesevergnügen wünscht euch 

Zarah Lu